Brauchen Sie Hilfe?
Wir melden uns gerne um Ihr Anliegen zu besprechen

 
   
 
NEIN DANKE SENDEN
  • E850
    Hüllt Ihr Heim in Wärme
  • E580
    Hüllt Ihr Heim in Wärme
  • E678
    Hüllt Ihr Heim in Wärme
  • E730
    Hüllt Ihr Heim in Wärme
UK USA Austria Germany Switzerland Japan Belgium Canada France Italy

Der Speicherofen

Der Speicherofen – manchmal auch Grundofen genannt – wird in viele Unterkategorien aufgeteilt. Er ist ein sehr umfangreicher Begriff, mit dem man unter anderem auch Kachelöfen, Specksteinöfen und andere Öfen aus Schamotte, Sandstein oder Granit beschreibt. Mit Ecco Stove haben wir eine neue Kategorie geschaffen: Öfen aus Siliziumkarbid.

Die grundsätzliche Funktionsweise der Speicheröfen ist simpel – der Ofen wird aufgeheizt, dadurch speichert er die Verbrennungsenergie und daraufhin gibt er diese langsam und angenehm für eine längere Zeitspanne ab.
Die Haupteigenschaften der Speicheröfen, die ausschlaggebend und entscheidend sind, beziehen sich vor allem auf deren Heizfunktionalität:


Wärmespeicherung – entscheidend für diese Eigenschaft ist die Größe der Speichermasse und dessen physikalische Eigenschaften (hier mehr Infos über unser innovatives Fertigungsmaterial, Siliziumkarbid)
Wärmeabgabe – nach der Aufheizungsperiode, in der der Ofen die Wärme speichert, gibt er sie für eine noch längere Zeit mit den Speicherelementen angenehm ab (hier mehr Infos über das Heizen eines gesamten Hauses)
Wärmestrahlung – es ist keine Konvektionswärme wie bei traditionellen Holz- oder Gusseisenöfen, sondern gibt langwellige Hitzewellen ab, die ähnlich der Sonne angenehm empfunden werden (hier mehr Infos über die Wärmeverteilung)
Effizienz – in der Verbrennungskammer werden sehr hohe Temperaturen erreicht, die nur geringe Anteile der Schadstoffe standhalten können, des weiteren werden die Rauchgase vor dem Austritt in den Schornstein durch den Ofen geschleust, um deren Hitze zu speichern und daher den Vorgang noch effizienter zu machen (hier mehr Infos über die Effizienz)

Die Ecco Stoves besitzten alle diese Eigenschaften und sind außerdem noch kleiner, kompakter und leicht im Vergleich mit anderen Öfen mit ähnlichen Heizfähigkeiten!

 

       

Die meisten Speicheröfen besitzen einen Speicherkern oder eine Außenverkleidung aus Naturstein, die als Speichermasse fungiert. Der gesamte Körper der Ecco Stoves ist aus thermaler Speichermasse gefertigt: man kann also sagen er besitzt sowohl einen Speicherkern als auch eine speichernde Außenverkleidung.

Vergleichen Sie hier die verschiedenen Ecco Stove Modelle, um den passenden für Sie zu wählen oder gestalten Sie hier Ihren eigenen personalisierten Ecco Stove und suchen Sie aus mehr als 10 Farben die perfekte Kombination aus.